Datenschutz

Erklärung zum Datenschutz für Baker McKenzie Blog

Datenverarbeitungszwecke

Baker & McKenzie Partnerschaft von Rechtsanwälten, Wirtschaftsprüfern und Steuerberatern mbB, Bethmannstraße 50-54, Frankfurt/Main („Baker McKenzie“) erhebt, verarbeitet und nutzt Ihre personenbezogenen Daten soweit dies für den jeweiligen Zweck erforderlich ist oder Sie Ihre Einwilligung erteilt haben zur Erbringung unserer Dienstleistungen, die Sie über unsere Website in Anspruch nehmen, der Erstellung von Statistiken und zur Verbesserung unserer Website und der mittels dieser angebotenen Dienstleistungen, um die Sicherheit der Website sicherzustellen, und zu Marketingzwecken, insbesondere zum Zwecke der Zusendung unseres E-Mail-Newsletters.

Kategorien von personenbezogenen Daten

Unter personenbezogenen Daten sind alle Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person zu verstehen. Baker McKenzie erhebt, verarbeitet und nutzt folgende personenbezogene Daten von Ihnen:

  • Vor- und Nachname,
  • E-Mail-Adresse.

Kategorien von Empfängern

Baker McKenzie hat Dienstleister damit beauftragt, als Auftragsdatenverarbeiter personenbezogene Daten im Auftrag und nach Weisung von Baker McKenzie zu erheben, zu verarbeiten und zu nutzen. Die Dienstleister unterstützen Baker McKenzie insbesondere beim Hosten und Betreiben der Website, der Erstellung von Statistiken und der Verbesserung der Website sowie bei der Zusendung unseres E-Mail-Newsletters.

Links zu Internetseiten Dritter

Durch Links auf unserer Website können Sie zu Internetseiten von unabhängigen Dritten gelangen, die womöglich selbst personenbezogene Daten erheben, verarbeiten und nutzen. Mit Social Plug-Ins, die von Dritten, insbesondere von Social Media Anbietern, auf unserer Website bereitgestellt werden, oder mit Cookies können Dritte gegebenenfalls auch personenbezogene Daten erheben, verarbeiten und nutzen. Für diese Internetseiten Dritter und die Einhaltung der entsprechenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen beim Einsatz solcher Social Plug-Ins oder Cookies sind jedoch die Dritten verantwortlich. Wir haben keine Möglichkeit sicherzustellen, dass Ihre Daten von diesen Dritten in ähnlicher Weise wie bei Baker McKenzie geschützt werden.

Cookies

Wir erheben über unsere Website gegebenenfalls Informationen mittels sogenannter „Cookies“. Mit Ihrer Nutzung der Website willigen Sie in den Einsatz von Cookies wie nachfolgend beschrieben ein.
Cookies sind kleine Informationseinheiten, die auf der Festplatte Ihres Computers gespeichert werden. Sogenannte „Session Based Cookies“ werden insbesondere zur Verbindungssteuerung verwendet und lediglich im Arbeitsspeicher Ihres Computers gespeichert. Diese Session Based Cookies werden mit dem Schließen Ihres Browsers automatisch gelöscht. Wir setzen gegebenenfalls dauerhafte Cookies ein, um Sie bei Ihrem nächsten Besuch wiedererkennen zu können und die Website auf Ihre Vorlieben ausrichten zu können. Der Einsatz von Cookies dient außerdem statistischen Zwecken. Die meisten Web-Browser akzeptieren Cookies automatisch. Sie können dem Setzen von Cookies wiedersprechen, indem Sie die Einstellungen Ihres Internet-Browsers entsprechend ändern, normalerweise über den Menüpunkt „Hilfe“ oder „Internetoptionen“. Wenn Sie in Ihren Browsereinstellungen Cookies deaktivieren oder löschen, können Sie möglicherweise nicht auf wichtige Funktionen oder Features der Website zugreifen und Ihrer Nutzung der Website ist möglicherweise eingeschränkt.

Einwilligung

In Einzelfällen kann die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten Ihre Einwilligung voraussetzen. Lesen Sie in diesem Fall bitte den Inhalt der jeweils auf Ihrem Bildschirm erscheinenden Einwilligungserklärung sorgfältig durch und bestätigen Sie uns durch Anklicken des Feldes „Einwilligung“, dass Sie mit dem Inhalt der Einwilligungserklärung einverstanden sind.

Wenn Sie unseren Newsletter abonnieren wollen, werden Sie aufgefordert, die folgende Einwilligung abzugeben:

„Ich bin damit einverstanden, dass die Baker & McKenzie Partnerschaft von Rechtsanwälten, Wirtschaftsprüfern und Steuerberatern mbB (kurz: Baker McKenzie) mir regelmäßig Informationen zu [Service genau beschreiben, z.B. „aktuellen Rechtsentwicklungen“] per E-Mail zuschickt. Ich willige hiermit in die Verwendung meiner personenbezogenen Daten zu diesem Zweck ein. Meine Einwilligung kann ich jederzeit gegenüber Baker McKenzie widerrufen und der Verwendung meiner personenbezogenen Daten zum Zweck der Werbung oder der Markt- oder Meinungsforschung widersprechen.“

Widerspruchs- und Widerrufsrecht

Sie können unter Kontakt-Kompass@bakermckenzie.com Auskunft über Ihre bei Baker McKenzie gespeicherten personenbezogenen Daten erhalten und deren Berichtigung, Löschung oder Sperrung verlangen. Sie können außerdem jederzeit der Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten für Zwecke der Werbung oder der Markt- oder Meinungsforschung widersprechen und Ihre Einwilligung in die Zusendung des Baker McKenzie-Newsletters sowie der Verwendung Ihrer Daten für diese Zwecke jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Kontakt

Sollten Sie Fragen zu dieser Datenschutzrichtlinie haben, können Sie uns schriftlich unter Baker McKenzie, Bethmannstr. 50-54, 60311 Frankfurt am Main, Deutschland oder per E-Mail an Kontakt-Kompass@bakermckenzie.com kontaktieren.